Print
10.05.18

BBS I nimmt erfolgreich am 19. Gutenberg Marathon teil

Schon zu früher Stunde versammelten sich am Sonntag, den 6. Mai fünf Schüler unserer Schule am Hauptbahnhof in Mainz. Ihr Ziel: Der 19. Gutenberg Marathon. Im Rahmen der alljährlichen Schülerstaffel des Marathons galt es, gemeinsam die Halbmarathon-Distanz von 21,1 km zu laufen. 

Doch bevor die 4 bzw. 5 Kilometer langen Streckenabschnitte in Angriff genommen werden konnten, galt es für die Läufer zunächst einmal zu den verschiedenen Wechselpunkten im ganzen Stadtgebiet zu kommen. Bei noch milden Temperaturen machte sich dann unser erster Läufer, Dominic, gegen 10:00 Uhr gemeinsam mit 440 anderen Schülerinnen und Schülern aus ganz Rheinland-Pfalz auf den Weg zur ersten Wechselstation. Da der Start nur leicht zeitversetzt zu dem des Marathons stattfand, erlebten die Schülerinnen und Schüler die ganze Atmosphäre dieser tollen Veranstaltung: Unzählige Kapellen und Bands am Straßenrand, die für gute Stimmung sorgten, applaudierende Zuschauermengen am Straßenrand und Anwohner, die bei mittlerweile schweißtreibenden Temperaturen mit Gartenschläuchen und Rasensprinklern für die Erfrischung der Läuferinnen und Läufer sorgten.

Auf diese Weise vorangetrieben erreichte unser letzter Läufer, Abdi, gegen 11:50 Uhr erschöpft das Ziel. Mit einer Zeit von 1:50:05 Stunden belegte man von 440 Staffeln einen respektablen 139. Platz. Das Ergebnis war an diesem Tag jedoch absolut zweitrangig. Vielmehr zählten die tollen Eindrücke auf der Strecke und das Gefühl, gemeinsam etwas geschafft zu haben.

Nach einer kleinen Stärkung, verfolgten alle noch gemeinsam die Siegerehrung. Beschenkt mit einer Medaille für jeden Läufer, trat unser Team gegen 14:00 Uhr die Heimreise an.

Insgesamt ging so ein absolut schöner und erlebnisreicher Gutenberg Marathon für uns zu Ende.

 

Auf dem Gruppenbild sind zu sehen v. l. n. r.:
Dominic Zöller, Tolga Sarikaya (beide BF 1 Metall), Christian Hüsch (betreuende Lehrkraft), Abdi Mohammed (BF 1 Metall), Mikail Grigalashvili (BS KM 17), leider schon abgereist: Christopher Langguth (BF 1 Metall)

 

 

 

 

 

Von: Christian Hüsch

News bbs.eins.mainz

Pressegespräch mit Ministerpräsidentin Dreyer

Am 24.09.2019 fand ein Pressegespräch der Ministerpräsidentin Malu Dreyer und der ...

Erasmus + verbindet Mainzer und Krakauer Schüler

Zehn Auszubildende der Bereiche Kfz-Mechatronik, Mechatronik, Feinwerkmechanik sowie ...

Schulpartnerschaft Bordeaux-Mainz

Zehn Auszubildende zum Medientechnologen Druck und zum Mediengestalter Digital ...

Westerwald-Klassenfahrt der EHIE-16 – ein Rückblick

Treffpunkt war der Campingplatz am See von Freilingen im Westerwald. Obwohl eine ...

BBS1 beim Netzwerktreffen der Europaschulen 2019

Auch dieses Jahr hat die BBS1 Mainz, vertreten durch das Lehrerinnenteam Gabriele ...

[mehr News]