Print
21.10.19

... ein Hauch von Südfrankreich in den Gängen

Vor einigen Tagen konnten wir eine Delegation unserer Partnerschule aus Valreas in Südfrankreich bei uns in der Schule begrüßen. Mit auf dem Programm standen neben einer Besichtigung der BBS1 auch eine Exkursion zur Schott AG, zur Produktion der Firma Werner & Mertz, der Mainzer Netze sowie der Kraftwerke Mainz/Wiesbaden. Die Schüler zeigten sich aufgrund des umfangreichen Programms und der sehr vielen gewonnenen positiven Eindrücke bei uns in Mainz sehr begeistert. Alle werden mit vielen positiven Erlebnissen nach Frankreich zurückkehren.

Ein Wiedersehen mit der Gruppe ist bereits für das Jahr 2021 geplant. In diesem Jahr wird sie im Rahmen eines Austauschprojektes, welches in Kooperation mit ProTandem in Saarbrücken durchgeführt wird, unsere Schule wieder besuchen. Wir freuen uns bereits sehr darauf.

 

 

Von: OStR Markus Musielack, Dipl.-Ing.

News bbs.eins.mainz

Teambuilding-Aktionstage an der BBS 1

„Wie gehen wir miteinander um und was wollen wir erreichen?“Diese Frage stand im ...

Workshop „Farbe“ in der BVJ S-Klasse

Am 4.11.2019 hat die BVJ S Klasse an einem Workshop „Farbe“ teilgenommen. Herr ...

Projekt: „Vielfalt in der BBS1“

Bekleiden der steinernen Figurengruppe im Eingangsbereich der BBS1- ein Projekt der ...

Lernortkooperation zwischen BBS1 und BBS3

Wer als Gast eine Veranstaltung besucht, der kann sich häufig kaum vorstellen, wie ...

Knusprige Käfer und knackige Experimente

Eine kulinarische Überraschung erlebten fünf Schüler des Beruflichen Gymnasiums in ...

[mehr News]