Print
23.06.21

Förderverein – neuer Vorstand gewählt

Erstmals fand die Mitgliederversammlung des Fördervereins als „Hybridveranstaltung“ statt. Der Vorsitzende Andreas Fels begrüßte die Mitglieder persönlich in der Schule und virtuell zu Hause. Dank der guten Technik und mit Unterstützung durch die IHK verlief die Versammlung auch in diesem neuen Format problemlos.

Der Schulleiter Dr. Rüdiger Tauschek berichtete über die Situation der Schule und legte dabei den Fokus auf die Bewältigung der Corona-Situation sowie die pädagogische Ausrichtung auf mehr Eigenverantwortung der Schülerinnen und Schüler. Anschließend stellte die Kassenführerin Petra Schlüter die positive finanzielle Entwicklung dar, die Geschäftsführer Frank Wiß durch konkrete Projektrealisierungen in den letzten beiden Jahren ergänzte.

Der Förderverein sieht seine Schwerpunkte in der unbürokratischen Unterstützung von Schülerinnen und Schülern, der Hilfe bei Unterrichtsprojekten und der Gestaltung von Schulveranstaltungen. Darüber hinaus bietet der Verein Kurse zur Vorbereitung an und betreut die zahlreichen europäischen Aktivitäten der Schule.

Nach dem Bericht der Kassenprüferinnen Rebecca Schuberth und Ruth Fabry-Weiser wurde der Vorstand für seine Arbeit entlastet. Der Vorsitzende stellte die stabile Entwicklung der Mitgliederzahlen vor und dankte anschließend dem Vorstand und insbesondere den Beisitzern Katrin Doré und Volker Leinweber für ihre langjährige ehrenamtliche Mitarbeit. Die beiden letztgenannten standen nicht mehr für eine Wiederwahl zur Verfügung. Bei der anschließenden Wahl wurden alle bisherigen Mitglieder bestätigt – neben den genannten Mitgliedern noch Alexa Träger als stellvertretende Vorsitzende, Gitte Wiedemuth als Schriftführerin und Ralf Zimmermann als Beisitzer, sowie Schulelternsprecher Stefan Burgard und Schülersprecherin Julia Schaefer. Als weitere  Beisitzerin wurde Tanja Gebhard neu gewählt.

Nach einem thematischen Ausblick auf die Arbeit kommenden Monate beendete der Vorsitzende die Versammlung.

Von: StD Frank Wiß

News bbs.eins.mainz

Wir leben auf einem Stern

Die neuen Schüler/innen der HBF Mediendesign besuchten in der nahe gelegenen ...

Online-Fachabi - es sind noch Plätze frei

Im Schuljahr 2021/2022 startet die Duale Berufsoberschule in ganz neuer ...

ERASMUS – Azubis bauen Flipper-Modell

Ende September erwarten 10 Industrie- und Feinwerkmechaniker-Azubis im Rahmen eines ...

Wimpelketten auf dem Schulhof der BBS 1

Wir, das Berufsvorbereitungsjahr 20 D, haben uns mit verschiedenen Fragestellungen ...

Kreativwettbewerb der Maßschneider 2021

Idee: Wie werden wir uns in 100, 1.000 oder 10.000 Jahren kleiden? Wird es eine rosa ...

[mehr News]