Print
02.12.20

Klasse BVJ 20 D lackiert neue Montagewände

Die Klasse BVJ 20 D hat mit großem Engagement Montagewände für die Befestigung von Elektroinstallationen für die Elektrowerkstatt W3 lackiert.

Zunächst wurden die 2,00 m x 1,50 m großen Holzplatten mit körperlichem Einsatz aus dem Untergeschoss in die Malerwerkstatt getragen. Hier wurden sie fachgerecht vorbereitet, d. h. geschliffen, gereinigt und vorlackiert. Nach eingehender Prüfung wurden einige sogar ein zweites Mal vorlackiert, um einen deckenden Anstrich und eine tadellose Haftung gewährleisten zu können. Anschließend wurde ein Zwischenschliff durchgeführt, und der seidenglänzende Schlusslack aufgebracht.

Nach meinem Eindruck hatten die Schülerinnen und Schüler großen Spaß an der Durchführung des Projektes für die Elektrowerkstatt. Über mehrere Wochen konnten die notwendigen Arbeitsabläufe eingeübt werden. Der Umgang mit Lack und Lackierwerkzeugen sowie den fachgerechten Abdeck- und Sicherheitsmaßnahmen wurde schnell zur Routine. Beinah automatisch wurde der kritische Blick für die eigene Arbeit geschult.

Nach der Fertigstellung der Lackierarbeiten montierte die Klasse BF1 E20 B mit fachlicher Unterstützung der Schreinerei Schöffel die neuen Montagewände mit ebenso großem Engagement in der Elektrowerkstatt.

Zum Dank spendierte Herr Leiske Speis´ und Trank´, was aber unter den gegebenen Umständen getrennt auf dem Heimweg eingenommen werden konnte.

 

 

 

 

 

 

Von: Frank Springer und Jürgen Leiske

News bbs.eins.mainz

BBS 1 Mainz im Gespräch mit Katarina Barley

Die BBS1 im Gespräch mit der Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments Katarina ...

Fachhochschulreife im Fernunterricht

Im Schuljahr 2021/2022 startet die Duale Berufsoberschule in ganz neuer ...

Neue Gestaltungsvariante "Die Bremer Stadtmusikanten"

Die Schülerinnen und Schüler der Höheren Berufsfachschule Mediendesign 19A haben ...

Gelungene Premiere beim Online-Infotag

Zahlreiche „Besucher“ haben sich beim ersten Online-Infotag unserer Schule virtuell ...

Maßschneiderinnen erneut erfolgreich

Und wiederholt freuen wir uns, Siegerinnen zweier Leistungswettbewerbe aus dem ...

[mehr News]