Print
30.09.19

Pressegespräch mit Ministerpräsidentin Dreyer

Am 24.09.2019 fand ein Pressegespräch der Ministerpräsidentin Malu Dreyer und der Staatssekretärin Heike Raab an der BBS1 statt. Anlass war die Übernahme des Vorsitzes der Europaministerkonferenz am 25.09.2019 von Rheinland-Pfalz unter der Führung von Staatssekretärin Heike Raab. Ein Schwerpunkt ist die Europabildung. In diesem Zusammenhang erläuterten der Schulleiter, Herr Dr. Tauschek, und eine Schülerin des Beruflichen Gymnasiums, welche Bedeutung diesem Thema im Kontext der beruflichen Bildung im Alltag zukommt. 

Die BBS1 konnte dem Pressegespräch einen würdigen Rahmen im Lehrrestaurant bieten. Informationen zu den einzelnen Austauschprojekten unserer Schule hatten die Kolleginnen und Kollegen auf Pinnwänden vorbereitet.

Begeistert war Frau Malu Dreyer von den Back- und Kochkünsten der Nahrungsabteilung, die mit Ihren Schülerinnen und Schülern Kaffee, Kuchen und selbsthergestelltes Gebäck und Schokolade vorbereitet hatten. Schüler der HBF Ernährung, Service- und Dienstleistungsmanagement hatten den Service übernommen und beantworteten gerne die Fragen der Ministerpräsidentin.


Bilder: © Staatskanzlei RLP/Stefan Sämmer

 

 

 

Von: StD' Gitte Wiedemuth

News bbs.eins.mainz

Teambuilding-Aktionstage an der BBS 1

„Wie gehen wir miteinander um und was wollen wir erreichen?“Diese Frage stand im ...

Workshop „Farbe“ in der BVJ S-Klasse

Am 4.11.2019 hat die BVJ S Klasse an einem Workshop „Farbe“ teilgenommen. Herr ...

Projekt: „Vielfalt in der BBS1“

Bekleiden der steinernen Figurengruppe im Eingangsbereich der BBS1- ein Projekt der ...

Lernortkooperation zwischen BBS1 und BBS3

Wer als Gast eine Veranstaltung besucht, der kann sich häufig kaum vorstellen, wie ...

Knusprige Käfer und knackige Experimente

Eine kulinarische Überraschung erlebten fünf Schüler des Beruflichen Gymnasiums in ...

[mehr News]