Print

Gleichstellungsbeauftragte der BBS 1 Mainz

Die Gleichstellungsbeauftragte unterstützt die Schulleitung bei der Umsetzung des Landesgleichstellungsgesetzes (LGG) sowie anderer Vorschriften und Maßnahmen zur Gleichstellung von Frau und Mann, indem sie berät und Anregungen gibt. Ihre Mitwirkungsaufgaben erstrecken sich vor allem auf organisatorische und personelle Maßnahmen.

Gleichstellungsbeauftragte:
StR' Franziska van Empel
E-Mail senden

Stellvertreterinen:
StR' Ruth Fabry-Weiser
E-Mail senden

OStR' Gabriele Dethlefs
E-Mail senden

News bbs.eins.mainz

Trinationales Projekt fördert europäisches Verständnis

Erstmals in der Geschichte der BBS1 treffen sich polnische, französische und ...

Fachschüler auf Exkursion bei MICHELIN

Fachschüler für Automatisierungstechnik unternahmen eine Exkursion zum zweitgrößten ...

BBS1 bei der Feier zum Tag der Deutschen Einheit

Als Europaschule konnten wir uns im Rahmenprogramm der Feierlichkeiten zum Tag der ...

Industrie-Fortbildung über Getriebe

Zahlreiche Kollegen aus der Industrie und den Berufsschulen informierten sich in ...

Veranstaltungstechniker auf der IAA

Aus Sicht eines Veranstaltungstechnikers bietet die IAA in Frankfurt einen riesigen ...