Print

Gleichstellungsbeauftragte der BBS 1 Mainz

Die Gleichstellungsbeauftragte unterstützt die Schulleitung bei der Umsetzung des Landesgleichstellungsgesetzes (LGG) sowie anderer Vorschriften und Maßnahmen zur Gleichstellung von Frau und Mann, indem sie berät und Anregungen gibt. Ihre Mitwirkungsaufgaben erstrecken sich vor allem auf organisatorische und personelle Maßnahmen.

Gleichstellungsbeauftragte:
StR' Franziska van Empel
E-Mail senden

Stellvertreterinen:
StR' Ruth Fabry-Weiser
E-Mail senden

OStR' Gabriele Dethlefs
E-Mail senden

News bbs.eins.mainz

Die BBS 1 gratuliert den Abiturientinnen/Abiturienten

Liebe Abiturientinnen und Abiturienten des Beruflichen Gymnasiums Technik Mainz ...

Aus Hamburg wurde Amsterdam …

… und das hat sich gelohnt! Die Entscheidung, wohin die Stammkurse Physik, ...

Auf den Spuren der Energiewende

Elektroniker für Betriebstechnik unternahmen gemeinsam mit Mechatronikern eine ...

Mediengestalter konzipieren neue Corporate Designs

Fast schon zur Tradition geworden ist das "Corporate ...

Azubis gestalten Sitzmöglichkeiten

Auf dem Schulhof gab es wenige Sitzmöglichkeiten und die Schüler saßen unter anderem ...