Print
12.06.18

BBS 1 Motorradfreunde auf Tour zum Kloster Machern

Und wie war denn eure Motorradtour am Samstag?

Echt super. Treffpunkt war in Ingelheim und von dort ging es durch das schöne Rheinhessen in Richtung Soonwald.

Auf kleinen Nebenstrecken, die teilweise auch über die deutsche Alleenstraße führte, fuhren wir über Simmern in Richtung Kastellaun und nahmen dann Kurs auf Zell an der Mosel. Herrlich kurvige Strecken mit gutem Belag ließen Freude aufkommen.

Dann sind wir etwa 30 km an der schönen Mosel entlang bis Bernkastel-Kues gefahren und haben dort am Kloster Machern zu Mittag gegessen. Von dort hatten wir einen guten Blick auf die derzeit noch im Bau befindliche neue Moseltalbrücke.

Nachdem wir uns ausgiebig gestärkt hatten, traten wir den Rückweg an. Er führte uns über die deutsche Edelsteinstraße in Richtung Idar-Oberstein. Von dort über Bad-Sobernheim und Bad Kreuznach zurück nach Ingelheim. Insgesamt haben wir ca. 245 km zurück gelegt und hatten viel Spaß auf unserer Tour.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Von: Jürgen Leiske

News bbs.eins.mainz

Die Klasse BVJ 18 E zu Besuch in der Kunsthalle Schirn

„Wildnis“ ist der Titel einer aktuellen Ausstellung der Kunsthalle Schirn in ...

Essen gestern, heute und morgen

Den Lebensmitteln der Zukunft, vergangenen Ernährungsgewohnheiten und aktuellen ...

Robimy to, kimm jesteśmy - Europejczykami!

Robimy to, kimm jesteśmy - Europejczykami!Wir sind was wir tun – Europäer! Im ...

Arbeitskreis Europa der BBS 1 besucht Straßburg

Während der letzten Sitzung des Arbeitskreises Europa entstand spontan die Idee, ...

Elektromobilität und autonomes Fahren an der BBS 1

„Kreative Ideen und Projekte umsetzten“ das ist der Leitgedanke der Projektarbeiten ...

[mehr News]