Print
27.02.18

Die BBS 1 Mainz auf Studienfahrt in Speyer

Im Februar fand der Studientag unserer Schule statt. Am Aschermittwoch, den 14. Februar ist das Kollegium unserer Schule mit zwei Bussen nach Speyer gefahren, um das Technikmuseum und den Dom zu besichtigen.

Das Technikmuseum ist immer einen Tag wert, denn die Ausstellungen wechseln und es gibt Sonderausstellungen zu sehen. Derzeit gibt es eine 70iger Jahre Sonderausstellung mit Fahrzeugen aus dieser Zeit in poppigen Farben. Aber auch andere Dinge des täglichen Lebens aus dieser Zeit konnten bestaunt werden z.B. Spielsachen, Möbel oder Kleider. Fans von Oldtimern, Feuerwehrautos, Dampflokomotiven oder historischen Flugzeugen kommen im Technikmuseum Speyer immer voll auf ihre Kosten.

Unser Kollege Harry Reinfelder bot zwei Termine für eine Führung durch den Dom zu Speyer an. Mit großer Kompetenz, gepaart mit Charme und Witz führte er durch den Dom. Auch die Krypta wurde besichtigt. Sie ist fast eintausend Jahre alt und original erhalten. Harry Reinfelder demonstrierte uns die gute Akustik, indem er uns ein Lied vorsang. Es war beeindruckend und die Akustik ist durchaus hörenswert.

In der schönen und historischen Altstadt von Speyer konnte zu Mittag gegessen werden oder in einem Kaffee ein Stück Kuchen genossen werden.

Alles in allem war es ein gelungener Studientag, das Wetter spielte mit und die Stimmung im Kollegium war gut. Vielen Dank an alle, die an der Organisation beteiligt waren.

 

 

 

 

 

 

 

 

Von: Jürgen Leiske

News bbs.eins.mainz

Wir ehrten unsere Besten...

Am Montag, den 11. Juni 2018, haben sich die Absolventinnen und Absolventen der ...

BBS 1 Motorradfreunde auf Tour zum Kloster Machern

Und wie war denn eure Motorradtour am Samstag? Echt super. Treffpunkt war in ...

Europäische Kooperation: Mainz - Racibόrz

„Europejska wspớłpraca szkoleniowa: Mainz - Racibόrz“ Erfolgreich absolvierten ...

Guernica, Café con leche, Museo del Jamón ….

Sonntag - 15:30Uhr – Flughafen Frankfurt - Terminal 2 Hier startete unsere ...

Au revoir Mayence

Vor einigen Tagen wurden unsere französischen Austauschschüler aus Valreas ...