Print
25.05.22

Modenschau des Nachwuchses der Maßschneider

Wieder einmal war es so weit.

Nach zwei Jahren „Modenschau im Netz“, fanden sich am 7.5.2022 zahlreiche Besucher im Saalbau Bornheim/Frankfurt am Main ein, um der Modeschau der Azubis der Maßschneider beizuwohnen.

Das diesjährige Motto lautete: “ENFANT TERRIBLE; Hommage à JEAN PAUL GAULTIER“.

Auch dieses Jahr haben sich die Azubis im Vorfeld Gedanken zu diesem Thema gemacht, ihre Ideen als Skizze zu Papier gebracht, um diese anschließend mit vorgegebenen Stoffen umzusetzen.

Dieses Jahr gab es wieder zwei Gewinner aus Mainz.

Milena Schwarz (2. Ausbildungsjahr) erlangte den 7. Platz und Catharina Schilt (3. Ausbildungsjahr) den 1. Platz. Beide lernen im Betrieb: Modedesign Eva Seitz.

Herzlichen Glückwunsch!

Wer an weiteren Bildern der Modenschau interessiert ist, kann sich gerne auf der Homepage www.mass-schneider-rhein-main.de informieren. Viel Spaß!

 

 

 

 

 

Von: Franziska van Empel

News bbs.eins.mainz

Abschlussprojekt BVJ 21D: Fantasievogel als Marionette

Am Ende des Schuljahres starteten die Schüler:innen des BVJ21D in das Projekt: ...

Absolventenfeier der HBFs ME 20a und 20b

Stolz konnten am 19.07.22 die HBFs Mediendesign 20a und 20b ihre Zeugnisse in ...

BBS 1 Superpower

Die Schüler:innen der Höheren Berufsfachschule Mediendesign (HBF ME 21b) arbeiteten ...

Preisverleihung mit Ministerin Dr. Stefanie Hubig

"Nächster Halt: Nachhaltigkeit": So lautete das Motto des diesjährigen 69. ...

BBS1 Mainz siegt beim Klimaschutz-Wettbewerb

Extremsommer, Unwetter, Überschwemmungen… so spüren wir die Auswirkungen des ...

[mehr News]