Print

Gleichstellungsbeauftragte der BBS 1 Mainz

Die Gleichstellungsbeauftragte unterstützt die Schulleitung bei der Umsetzung des Landesgleichstellungsgesetzes (LGG) sowie anderer Vorschriften und Maßnahmen zur Gleichstellung von Frau und Mann, indem sie berät und Anregungen gibt. Ihre Mitwirkungsaufgaben erstrecken sich vor allem auf organisatorische und personelle Maßnahmen.

Gleichstellungsbeauftragte:
StR' Franziska van Empel
E-Mail senden

Stellvertreterinen:
StR' Ruth Fabry-Weiser
E-Mail senden

OStR' Gabriele Dethlefs
E-Mail senden

News bbs.eins.mainz

Wir gratulieren zum Sieg!

Der Wettbewerb "Die gute Form im Handwerk - Handwerker gestalten" ist ...

Kick-Off für neues ERASMUS+ Projekt EDU-Play 4.0

Auch in Corona-Zeiten sieht sich die BBS1 dem europäischen Gedanken ...

Gelungener Start ins Berufsvorbereitungsjahr

Nach der Aufnahme in das Berufsvorbereitungsjahr 2020/21 konnten die Schülerinnen ...

Modenschau in Frankfurt

Leider konnte der alljährlich stattfindende Wettbewerb mit der Modenschau der ...

Automatisierungstechniker bereit für weitere Schritte

Nach vier Jahren berufsbegleitender Weiterbildung können auch in diesem Jahr die ...

[mehr News]