Print

Gleichstellungsbeauftragte der BBS 1 Mainz

Die Gleichstellungsbeauftragte unterstützt die Schulleitung bei der Umsetzung des Landesgleichstellungsgesetzes (LGG) sowie anderer Vorschriften und Maßnahmen zur Gleichstellung von Frau und Mann, indem sie berät und Anregungen gibt. Ihre Mitwirkungsaufgaben erstrecken sich vor allem auf organisatorische und personelle Maßnahmen.

Gleichstellungsbeauftragte:
StR' Franziska van Empel
E-Mail senden

Stellvertreterinen:
StR' Ruth Fabry-Weiser
E-Mail senden

OStR' Gabriele Dethlefs
E-Mail senden

News bbs.eins.mainz

Automatisierungstechniker bereit für weitere Schritte

Nach vier Jahren berufsbegleitender Weiterbildung können auch in diesem Jahr die ...

Fachpraktischer Unterricht in Zeiten von Corona

Während der Schulschließung wurden die Schüler/innen unserer Schule durch ihre ...

Maler und Lackierer Azubi von STO-Stiftung ausgezeichnet

Die gemeinnützige STO-Stiftung zeichnet seit 2012 unter dem Motto „Du hast es ...

Getriebe-Kurs für Ausbildende im Verbund

Die Anschaffung zweier Getriebe-Schulungsmodelle über den Förderverein der ...

Ein Blick hinter die Kulissen von Opel Automobile…

Mechatroniker des zweiten Ausbildungsjahres unternahmen eine Exkursion zur Opel ...

[mehr News]