Print

Corona-Infos für Schülerinnen und Schüler

 

Für alle Schülerinnen und Schüler
Die Kommunikation erfolgt in den nächsten Wochen fast ausschließlich über eMail und diverse Austauschplattformen, z.B. ILIAS, OneNote usw.. Kontrollieren Sie diese bitte regelmäßig, um keine Informationen zu verpassen und die Aufgaben fristgerecht einreichen zu können..

Falls Sie keine Informationen erhalten, nehmen Sie bitte umgehend Kontakt mit den jeweiligen Lehrkräften und der Klassen-/Kursleitung auf. Sollten Sie nicht sicher sein, ob Ihre aktuelle Emailadresse in der Schule hinterlegt ist, senden Sie Ihre aktuelle Mailadresse an Ihre Klassen-/Kursleitung.

Die Betriebspraktika sind in allen Schulformen ab sofort (19.03.2020) einzustellen. Weitere Informationen erhalten Sie über die Klassenleitungen.

Für die Koordination der Klassenversorgung ist die jeweilige Klassenleitung zuständig und somit auch Ansprechpartner für alle organisatorischen Fragen.


Zusatzinfo Wahlschulen

Höhere Berufsfachschulen

alle Fachrichtungen
- Die Projektpräsentationen und Kolloquien sind auf die KW 22 verschoben.
- Die genaue Zeitplanung wird vor den schriftlichen Prüfungen veröffentlicht.

HBF Mediendesign
- Die Studienfahrt nach den Osterferien muss leider entfallen.

HBF Informationstechnik
- Das geplante Betriebspraktikum vom 20.04.-15.05.2020 entfällt, es findet Unterricht statt. Ob regulär in der Schule oder weiterhin digital wird noch entschieden.

Berufsfachschulen/Berufsvorbereitungsjahr

Berufsfachschule 1, Berufsvorbereitungsjahr,
Berufsvorbereitungsjahr Sprachförderung

Kommunikationswege:
Liebe Schülerinnen und Schüler, bitte schreibt möglichst bald eine Mail mit Eurer aktuellen Mailadresse an Eure Klassenleiterin oder Euren Klassenleiter. Die Mailadressen findet Ihr unter Lehrkräfte.

Arbeitsaufträge und Lernmaterialien werden auf diesem Wege weitergegeben und/oder kommen Euch in den nächsten Tagen per Post zu.

 

Zusatzinfo Berufsschule

Wir bitten die Betriebe, den Auszubildenden ausreichend Zeit zur Verfügung zu stellen, um die erteilten Arbeitsaufträge bearbeiten zu können. Dies kann im Home-Office, ersatzweise (z.B. bei fehlender technischer Ausstattung mit PC) aber auch im Betrieb möglich sein.

Berufsfeld Kfz

Zur Kommunikation sollen alle Azubis bis Ende dieser Woche per Mail an den Klassenleiter eine Mailadresse senden, unter der sie dann jede Woche die Arbeitsaufträge abrufen, die ihnen von den Kfz- und SoWi-Lehrkräften per Mail erteilt werden.

Eine Übersicht über die Klassen und Klassenleiter finden Sie hier.

Für generelle Fragen steht Ihnen als Abteilungsleiter StD Frank Wiß gerne zur Verfügung. Sie erreichen ihn per Mail an Frank Wiß

 

 

News bbs.eins.mainz

Getriebe-Kurs für Ausbildende im Verbund

Die Anschaffung zweier Getriebe-Schulungsmodelle über den Förderverein der ...

Ein Blick hinter die Kulissen von Opel Automobile…

Mechatroniker des zweiten Ausbildungsjahres unternahmen eine Exkursion zur Opel ...

Lossprechungsfeier der Kfz-Gesellen

In einer Feierstunde haben am 14.02.2020 32 Kfz-Mechatroniker ihre Gesellenbriefe ...

Wer hat’s drauf?

Livesendung der Mediengestalter Bild und TonEine Spielshow mit Quizelementen sollte ...

Wandern, Genuss und Kultur

Das Spektakel der Sinne geht in Deutschland weiter – Unterwegs mit den Gästen ...

[mehr News]