Print

Klimaschutz

Seit dem Jahr 2000 arbeitet unsere Schule zusammen mit der Gebäudewirtschaft Mainz (GWM) am Projekt KESch = Klimaschutz durch Energiesparen an Schulen. Eine dafür gegründete Projektgruppe aus Schülern, Lehrern und den Hausmeistern erarbeitet zu diesem Thema regelmäßig Ausstellungen,  Unterrichtseinheiten und Sanierungsprojekte. Eingesparte Energie wird von der GWM als Bauherr finanziell vergütet und in neue Projekte investiert. So leisten auch wir unseren Beitrag zum Umweltschutz

Einzelheiten sind in den letzten Aktivitätenberichten unserer Schule nachzulesen. Projektkoordinator und Ansprechpartner seitens unserer Schule ist StD Martin van Limbeck.

KESch-Aktivitätenbericht 2016

KESch-Aktivitätenbericht 2017

KESch-Aktivitätenbericht 2018

Über den Klimaschutz in Mainz und das Projekt KESch und KliK informiert auch die folgende Seite der Stadt Mainz:

https://www.mainz.de/microsite/klimafit/kommunale_einrichtungen/motivation.php

News bbs.eins.mainz

Pressegespräch mit Ministerpräsidentin Dreyer

Am 24.09.2019 fand ein Pressegespräch der Ministerpräsidentin Malu Dreyer und der ...

Erasmus + verbindet Mainzer und Krakauer Schüler

Zehn Auszubildende der Bereiche Kfz-Mechatronik, Mechatronik, Feinwerkmechanik sowie ...

Schulpartnerschaft Bordeaux-Mainz

Zehn Auszubildende zum Medientechnologen Druck und zum Mediengestalter Digital ...

Westerwald-Klassenfahrt der EHIE-16 – ein Rückblick

Treffpunkt war der Campingplatz am See von Freilingen im Westerwald. Obwohl eine ...

BBS1 beim Netzwerktreffen der Europaschulen 2019

Auch dieses Jahr hat die BBS1 Mainz, vertreten durch das Lehrerinnenteam Gabriele ...

[mehr News]