Print

Klimaschutz

Seit dem Jahr 2000 arbeitet unsere Schule zusammen mit der Gebäudewirtschaft Mainz (GWM) am Projekt KESch = Klimaschutz durch Energiesparen an Schulen. Eine dafür gegründete Projektgruppe aus Schülern, Lehrern und den Hausmeistern erarbeitet zu diesem Thema regelmäßig Ausstellungen,  Unterrichtseinheiten und Sanierungsprojekte. Eingesparte Energie wird von der GWM als Bauherr finanziell vergütet und in neue Projekte investiert. So leisten auch wir unseren Beitrag zum Umweltschutz

Einzelheiten sind in den letzten Aktivitätenberichten unserer Schule nachzulesen. Projektkoordinator und Ansprechpartner seitens unserer Schule ist StD Martin van Limbeck.

KESch-Aktivitätenbericht 2015
KESch-Aktivitätenbericht 2016

Über den Klimaschutz in Mainz und das Projekt KESch und KliK informiert auch die folgende Seite der Stadt Mainz:

https://www.mainz.de/microsite/klimafit/kommunale_einrichtungen/motivation.php

News bbs.eins.mainz

Trinationales Projekt fördert europäisches Verständnis

Erstmals in der Geschichte der BBS1 treffen sich polnische, französische und ...

Fachschüler auf Exkursion bei MICHELIN

Fachschüler für Automatisierungstechnik unternahmen eine Exkursion zum zweitgrößten ...

BBS1 bei der Feier zum Tag der Deutschen Einheit

Als Europaschule konnten wir uns im Rahmenprogramm der Feierlichkeiten zum Tag der ...

Industrie-Fortbildung über Getriebe

Zahlreiche Kollegen aus der Industrie und den Berufsschulen informierten sich in ...

Veranstaltungstechniker auf der IAA

Aus Sicht eines Veranstaltungstechnikers bietet die IAA in Frankfurt einen riesigen ...